Beitrag vom 01.05.2021 TIME183103

 

Deutsche Umwelthilfe

Erfolg vor dem Bundesverfassungsgericht

Im Newsletter gibt die Deutsche Umwelthilfe bekannt - Zitat: "Es ist eine fantastische Nachricht für uns alle und das bedeutendste Urteil zum Umweltschutz in der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts: Die Richter*innen haben am Donnerstag bestätigt, dass sich aus dem Grundgesetz insbesondere für die noch sehr jungen Kläger*innen ein Recht auf ein sicheres Leben in der Zukunft ableitet. Der Senat hat den Verfassungsbeschwerden von Betroffenen aus dem Ausland und jungen Menschen aus Deutschland, die wir dank Ihrer Hilfe tatkräftig unterstützen konnten, in den wichtigsten Fragen stattgegeben.

Damit ist nun höchstrichterlich geklärt: Die Maßnahmen und Ziele der Bundesregierung für den Klimaschutz reichen nicht aus. Die Regierung muss das Klimaschutzgesetz schnellstens bis 2022 überarbeiten und viel energischere Schritte vor allem in den Jahren bis 2030 unternehmen. Mit diesem eindeutigen und wegweisenden Urteil im Rücken fordern wir erneut die Bundeskanzlerin und ihre Minister*innen auf: Handeln Sie endlich und tun Sie es sofort! Genügend wirksame Maßnahmen haben die jungen Beschwerdeführer*innen und wir Ihnen bereits in den Verfassungsbeschwerden aufgezeigt.

Nach dem sehr klaren Urteil heißt es jetzt "Anpacken!" Die Bundesregierung sollte diese Herausforderungen als historische Chance begreifen, Deutschland endlich zu dem Klimaschutz-Vorreiter zu machen, als den sie uns international so gerne darstellt. Wir werden die nächsten Schritte sehr genau verfolgen und dabei weiter für Transparenz und echten Klimaschutz kämpfen. Bitte unterstützen Sie uns dabei auch weiterhin" Zitat Ende

Hier gehts zur Webseite der Deutschen Umwelthilfe

Klimaschutz-Allianzen sind kreativ

Weil die Politik sich oft im Kreis bewegt und nicht verläßlich ist,. müssen wir uns als Bürger nach weiteren Lösungen zu den aktuellen Problem selbst kümmern. Ohne das große Geld dabei in die Hand nehmen zu können, ergeben sich dennoch inspirierende Lösungen. WeMove Europa hat da ein Experiment zu laufen, das Schule machen könnte. Klimaaktivist*innen und Kleinbauern in Polen wurden zusammengebracht um Wege aus der Krise zu entwickeln. Auf der Facebook-Seite gibt es einige Videos dazu. Einfach mal schauen und vielleicht mitmachen. Auf jeden Fall ein Beispiel für einen konstruktiven Weg in die Zukunft.

WeMove.EU

Mobbing-Prävention an Schulen

Das gibt es wahrscheinlich genauso lange wie Korruption und es wird Zeit, auch das auszurotten. Ich selbst habe es mit der Faust bekämpft, wenn jemand damals einen Freund oder Freundin gemobbt hat. Aber das können halt nicht alle. Deshalb hat der norwegische Lehrer Dan Olwus (geb.1931) nach einigen tragischen Ereignissen ein Konzept dagegen entwickelt. Dieses Programm wurde schon erfolgreich in skandinavischen Ländern und den USA eingesetzt.

Mehr darüber in Kürze.

Beitrag vom 23.03.2021 TIME102618

 

LobbyControl klärt auf

23.03.2021 – Ganz frisch gestern bekommen:

LobbyControl e.V. - Newsletter vom 22. März 2021

Der Text kann von allen kopiert und weitergeleitet werden ab hier:

Zitat Anfang - "Jeden Tag eine neue Affäre...

Good News - Positive Nachrichten

 

Strom aus UV-Licht und Essensresten. Ein philippinischer Student hat eine neue Technologie: selbst wenn die Sonne verdeckt ist, kann damit aus organischen Abfällen Strom erzeugt werden. Wir bleiben dran!

 

Interessante Erfindungen verschwinden nicht mehr im Nirwana. ARTE Xenius versucht sie weiter zu entwickeln: https://www.arte.tv/de/videos/RC-014038/xenius/

WIE JETZT?

 

Hindernislauf für Viren-Killer Technik,während

das Land von Lockdown zu Lockdown gleitet

Ein Live Krimi der Sonderklasse für alle Fans schauriger Geschichten

Wer oder was steckt dahinter? Ganzen Artikel lesen

**********************************************

RENTNER ROULETTE?

 

Ab 60 ins Risiko?

Als der Gesundheits-Minister letztes Jahr zur Offensive gegen Corona blies, dachte er wahrscheinlich, er hätte alles richtig gemacht und von Astra-Zeneca war kaum die Rede - wenn überhaupt, es wäre nicht die optimale Wahl wegen bekannter Nebenwirkungen. Damit hatte er sich ein wenig "verplappert".  Ganzen Artikel lesen

*********************************

 

VOLL FIES

Korruption bis in die Spitze?

Ex?-Politiker G. Nüßlein &Co

Es macht uns fassungslos ... weiterlesen

nüßlein2

 Gierige Schlitzohren profitieren in Notzeiten

ECHT COOL

UNGLAUBLICH ABER WAHR!

Brandneu aus der CDU/CSU Zentrale

40 Jahre Bundesregierung

WELTWEIT

Menschen-Einfalt bedroht Artenvielfalt

 

 

**********************************************

REGIONAL

Geschwätz ohne Ende bei Pilotanlage

 

 

*******************************************

Design by TOP-GENIAL.DE